Selbstauskunft


Selbstauskunft
im Bankwesen neben der Einholung von Fremdauskünften ( SCHUFA) übliche Erklärung desjenigen, über den die Auskunft gesucht wird. Im Kreditverkehr häufig Formblatt als Auskunft des Kreditsuchenden an den Kreditgeber über seine persönlichen, rechtlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse im Rahmen der  Kreditwürdigkeitsprüfung. Die S. soll richtig und vollständig sein und bei Änderung der Verhältnisse berichtigt oder ergänzt werden.

Lexikon der Economics. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Selbstauskunft — Der Begriff der Selbstauskunft wird in verschiedenen Bereichen etwas unterschiedlich verstanden. Immer geht es jedoch darum, über die eigene Person oder Firma Auskünfte an einen Dritten zu geben. Meist wird dabei ein gemeinsames Ziel in Form… …   Deutsch Wikipedia

  • Selbstauskunft — Sẹlbst|aus|kunft (Angaben zur eigenen Person) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Selbstauskunft einfordern — In Deutschland ist ein Recht auf Selbstauskunft (auch Eigenauskunft genannt) in § 19 (betreffend Datenverarbeitung öffentlicher Stellen) und § 34 (betreffend Datenverarbeitung nicht öffentlicher Stellen und öffentlich rechtlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Recht auf Selbstauskunft — In Deutschland ist ein Recht auf Selbstauskunft (auch Eigenauskunft genannt) in § 19 (betreffend Datenverarbeitung öffentlicher Stellen) und § 34 (betreffend Datenverarbeitung nicht öffentlicher Stellen und öffentlich rechtlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Deutsche Jahresversammlung — Die Deutsche Jahresversammlung (DJV, engl. German Yearly Meeting: GYM) ist eine Organisation der Quäker in Deutschland und Österreich. Unter einer Jahresversammlung versteht man im Quäkertum sowohl eine – meist mehrtägiges – jährliches Treffen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Eigenauskunft — In Deutschland ist ein Recht auf Selbstauskunft (auch Eigenauskunft genannt) in § 19 (betreffend Datenverarbeitung öffentlicher Stellen) und § 34 (betreffend Datenverarbeitung nicht öffentlicher Stellen und öffentlich rechtlicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Jean Soubeyran — als „Harlekin“ (Pantomime) Jean Soubeyran (* 3. Januar 1921 in Paris; † 3. September 2000 in Hannover) war ein französischer Pantomime, Schauspieler, Regisseur, Choreograf …   Deutsch Wikipedia

  • Russell Crowe — und seine Gattin Danielle Spencer bei der Star Opening Party in Sydney am 14. September 2011 Russell Ira Crowe (* 7. April 1964 in Wellington, Neuseeland) ist ein neuseeländisch australischer Filmschauspieler …   Deutsch Wikipedia

  • Bedrohung durch Stereotype — (engl. stereotype threat) ist die Angst von Mitgliedern einer sozialen Gruppe, ihr Verhalten könnte ein negatives Stereotyp gegen diese Gruppe bestätigen. Dadurch kann es zu einer selbsterfüllenden Prophezeiung kommen, wenn nämlich diese Angst… …   Deutsch Wikipedia

  • SCHUFA — Logo Die Schufa Holding AG (Eigenschreibung SCHUFA, früher: SCHUFA e. V. – Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung) ist ein privatwirtschaftlich organisiertes Kreditbüro, das von der kreditgebenden Wirtschaft getragen wird. Sitz der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.